Fracking
Bundesstaat New York will Fracking verbieten
BIZZ Kolumne
Teyssens Bad Bank

Anzeige

BIZZ EXKLUSIV
Die Formel für grüne Mobilität
Elektromobilität
E-Autos nur umweltfreundlich mit Ökostrom
BIZZ-Exklusiv
Ein Cent für Elektromobilität
BIZZ-Exklusiv
Die Kernspaltung
Atomenergie
Bundesregierung will Milliardenfonds für Rückbau von Kernkraftwerken
Photovoltaik
Asien-Pazifik-Raum setzt auf Solarenergie
Öl und Gas
Repsol übernimmt kanadischen Ölkonzern
Batteriespeicher
Größter Batteriespeicher Europas geht ans Netz
Stromnetz
ABB und Hitachi gründen Joint Venture
Solarbranche
Neue Produktionsstätte für Solarworld
Anlagenbau
Exportschranke für Kohlekraftwerke
Klimakonferenz
Lima: Mageres Ergebnis nach Verlängerung
Ökostrom
Naturstrom übernimmt Ökostromkunden von Juwi
Klima
Klimakonferenz in Lima geht zu Ende
Ölpreis
Preisverfall setzt sich fort
LNG
Primagas weiht LNG-Anlage ein
Klimagipfel in Lima
Klimafonds: Australiens überraschende Millionen-Spende
Energieversorger
Eon-Tochter in der Krise
Braunkohle
Trotz Verkaufsplänen will Vattenfall deutsche Braunkohle ausbauen
Öl und Gas
Siemens hält am Öl fest
Gasmarkt
Russland dreht Gashahn für Ukraine wieder auf
Ölbranche
Supreme Court lässt BP abblitzen
Desertec
Für eine globale Klima-Allianz
Energieversorger
Steag schüttet 86 Millionen Euro aus
BIZZ-Exklusiv
„Dii könnte künftig sogar mehr Geld haben“
BIZZ-Exklusiv
„Überraschende Ereignisse“
Energiekonzerne
Beratungen über Vattenfalls Braunkohlegeschäft
Finanzen
Norwegischer Pensionsfonds soll klimaschonend investieren

Wirtschafts-Staatsekretär Rainer Baake (Grüne) am 16.12. im Interview mit klimaretter.info. Darin erklärt er außerdem, wie Kohlekraftwerke als Reserve den Strukturwandel sozialverträglich machen.
 

Deutschland soll laut Bundesregierung zum Leitmarkt Elektromobilität werden. Das Ziel: Bis spätestens zum Jahr 2020 sollen eine Million Elektroautos auf Deutschlands Straßen fahren.
Das Ziel der Bundesregierung ist eine installierte Leistung von 25.000 Megawatt Offshore Wind bis 2030. Damit können dann rund 15 Prozent der deutschen Stromproduktion gedeckt werden.
Der Begriff Smart Grid bedeutet, dass Energieversorgung, IT- und Kommunikationssysteme zusammenwachsen. Es umfasst Vernetzung und Steuerung von Stromerzeugern, Speichern und Verbrauchern.
Viele Investitionen für die Energiewende sind langfristig und haben ein großes Volumen. Exemplarisch dafür stehen Offshore-Windkraft-Projekte und der benötige Netzausbau.