Termine

24.10.2017 - 25.10.2017

7. VDI-Fachkonferenz „Wirtschaftliche Energiespeicher“

Am 24. und 25. Oktober treffen sich Experten zum Thema der Speicherung von Energie im Dorint Hotel am Heumarkt in Köln. Das Geschäftsfeld der Heimspeicher ist in vollem Gange. Nun beginnt auch die Industrie, sich für neue Speicherlösungen zu interessieren, um ihren Energiebedarf und ihre Abgaben für Energiedienstleistungen zu optimieren. Auf der VDI-Fachkonferenz „Wirtschaftliche Energiespeicher“ werden Projekte vorgestellt, die in diesen Bereichen Benchmarks setzen. Die deutsche Wärmewende entwickelt sich ebenfalls weiter. So entstehen überall in Deutschland Wärmespeicher. Erfahrungen mit dieser Speicherart werden auf der Konferenz diskutiert. Die VDI-Fachkonferenz „Wirtschaftliche Energiespeicher“ zeigt somit die verschiedenen Business Cases zu Energiespeichern. Moderiert und geleitet wird die Konferenz von dem erfahrenen Experten Prof. Dr.-Ing. Michael Sterner, Forschungsstelle Energienetze und Energiespeicher FENES, Ostbayerische Technische Hochschule Regensburg.

Preis: 1190,- €

Anzeige

 

bizz energy Dezember 2017/Januar 2018

Die aktuelle Ausgabe gibt es ab dem 14.12. am Kiosk oder bei unserem Abonnentenservice unter (Mail:bizzenergy@pressup.de) sowie als E-Paper bei iKiosk oder Readly.

 
 

bizz energy Research

Welche Stellschrauben können Sie drehen, um Ihren Bestandswindpark zu optimieren?
Mithilfe des interaktiven Datentools von bizz energy Research sehen Sie die Effekte auf den Netto-Cashflow.


Link zum Cashflow-Rechner von bizz energy Research