VIDEO
14.12.2016

Energiezukunft und Mobilität

Wie 0,4 Parkplätze pro Haushalt die Städte verändern

 

Anzeige*

 

In den Großstädten der Welt wird die Parkplatzsituation zunehmend angespannter.
Für immer mehr Fahrzeuge steht immer weniger (öffentlicher) Parkraum zur Verfügung. 
Es braucht dringend nachhaltige Alternativen und innovative Konzepte, die zu einer Entspannung der Parkplatzsituation führen und die darüber hinaus auch die Reduzierung von Schadstoffemissionen und die Verbesserung der Luftqualität in den Metropolen beinhalten. 
Ist die Reduktion des Individualverkehrs und Konzepte wie 0,4 Parkplätze pro Haushalt, wie das Beispiel im Kurzfilm aus dem Baakenhafen in der Hamburger HafenCity zeigt, ein mögliches Modell?
 
Sehen Sie dazu einen kurzen Filmbeitrag. 
 

 

Redaktion
Keywords:
bizz energy | Video | E-Mobilität | Elektromobilität | urbane Mobilität
Ressorts:
Technology

Neuen Kommentar schreiben

 

bizz energy Dezember 2017/Januar 2018

Die aktuelle Ausgabe gibt es ab dem 14.12. am Kiosk oder bei unserem Abonnentenservice unter (Mail:bizzenergy@pressup.de) sowie als E-Paper bei iKiosk oder Readly.

 
 

bizz energy Research

Welche Stellschrauben können Sie drehen, um Ihren Bestandswindpark zu optimieren?
Mithilfe des interaktiven Datentools von bizz energy Research sehen Sie die Effekte auf den Netto-Cashflow.


Link zum Cashflow-Rechner von bizz energy Research