Video-Interview
05.02.2014

„
Gute Chancen für Erneuerbare“

Nest

Welche Energie-Investitionen sind 2014 lukrativ? Diese und andere Fragen beantwortet unser Finanzkolumnist Gerard Reid im BIZZ energy talk. Reid setzt auf „Renewables 2.0“ und hält Google's milliardenschwere Übernahme des Thermostat-Herstellers Nest für wegweisend.

Ein „großartiges Jahr für Energie-Investoren“ prognostiziert Finanzexperte Gerard Reid im BIZZ energy talk. 2014 werde auch für Elektroauto-Pioniere wie Tesla sowie Hersteller von Brennstoffzellen Profite bringen. Einen „Weckruf für alle“ sieht Reid in der Übernahme der Hightech-Firma Nest, für die der Internet-Riese Google 3,2 Milliarden Dollar zahlte.

Anzeige*

Keywords:
erneuerbare Energien | Google | Nest | Smart Home | Tesla
Ressorts:
Markets

Neuen Kommentar schreiben

 

bizz energy September-Ausgabe 2017

Die neue bizz energy gibt es ab sofort am Kiosk oder bei unserem Abonnentenservice unter bizzenergy@pressup.de.

 
 

bizz energy Research

Individuell zugeschnittene Studien
und differenzierte Analysen sowie
kurze Reports.


Weitere Informationen finden Sie auf der Website von bizz energy Research